Carrera RC Micro Quadrocopter 2 – großer Testbericht + alle Infos und Preise

Micro Quadrocopter 2 von Carrera RC
Micro Quadrocopter 2 von Carrera RC (Foto: Carrera RC)

Wir haben mal wieder einen Mini-Quadrocopter im Test: Heute den neuen Microcopter von Carrera RC. Das Modell nennt sich Micro Quadrocopter 2 und sieht vielversprechend aus (wir hatten auch bereits über den Super Mario Quadrocopter von Carrera RC berichtet). Schon beim Betrachten der Verpackung bekommen wir Lust auf mehr! Wir sind schon sehr gespannt, wie der Micro Quadrocopter 2 fliegt und wieviel Spaß man mit ihm haben kann. Deshalb fangen wir direkt mal mit ein paar Fakten und einem Unboxing an.

Details & Features: Micro Quadrocopter 2 von Carrera RC

Den Copter hier direkt bei Carrera RC anschauen

Bei den sogenannten Micro-Coptern ist besonders wichtig, wie gut / einfach sie sich steuern lassen. Anhang der technischen Daten und Features lässt sich sehr gut ablesen, mit wieviel Technik ein Copter ausgestattet ist.

Hier die wichtigsten Fakten zum Microcopter 2 von Carrera RC:

  • Es gibt eine Looping-Funktion. Einfach Knopf drücken und los gehts mit Loopings
  • Der Copter wird per USB-Ladekabel geladen
  • Der Microcopter 2 ist ideal für Einsteiger und für Fortgeschrittene geeignet: Es gibt einen Beginner- und einen Avanced-Modus
  • Ergonomisch geformter Controller
  • 6 Achs Gyro-System für stabiles und einfaches Flugverhalten
  • Störungsfreie 2,4 Ghz-Technik für den ungestörten Spielbetrieb
  • 3D-Flugmodus
  • LED-Positions-Leuchten vorhanden, damit man auch aus größerer Entfernung sehen kann, in welche Richtung der Copter fliegt

Der kleine Quadrocopter ist relativ schnell ausgepackt. Wie klein der Micro Quadrocopter 2 wirklich ist wurde uns erst klar, als wir die Verpackung aufgemacht haben. Der Name Micro ist bei den Maßen von 7,7 cm x 7,7 cm und einem Rotordurchmesser von gerade einmal 3,5 cm wirklich gerechtfertigt, ebenso das Gewicht (inkl. Akku) von 15,1 Gramm.

Der Quadrocopter wird inkl. Controller, Akku, USB-Ladekabel und Batterien in einer Packung geliefert. Es handelt sich also um eine RTF-Version. Einfach auspacken und losfliegen. Wir arbeiten aktuell noch an einem Video zu diesem Quadrocopter, um euch die genauen Flugeigenschaften zu zeigen. Sobald es fertig ist, werden wir es mit teilen.

Carreras RC Micro Quadrocopter 2 im Unboxing
Wir packen den Copter dann mal aus
Carreras RC Micro Quadrocopter 2 im Unboxing
Weiteres Zubehör im Lieferumfang

Was macht den Mirco Quadrocopter 2 so besonders?

Nahaufnahme des Carrera RC Micro Quadrocopter 2
Ganz schön klein, der Micro Quadrocopter 2 von Carrera RC.

Mini-Drohnen / Mini-Quadrocopter gibt es wie Sand am Meer. Die Auswahl ist mittlerweile wirklich riesig, auch bei den kleineren Coptern, sprich Nano- und Mikrocoptern. Wenn ich mir den Micro Quadrocopter 2 von Carrera RC genauer anschaue, fallen mir sofort einige Dinge positiv auf, die andere Copter nicht haben. Im Gegensatz zum Revell Control Nano und dem MJX X902 Spider hat der Copter ein geschlossenes Gehäuse. Außerdem sind die Motoren inkl. Propeller durch die Schutzkäfige sehr gut geschützt, sodass der Copter locker einen Sturz auf den Boden oder gegen die Wand aushält.

Jetzt bei bei Carrera RC anschauen

Wir sind absichtlich einige Male gegen die Wand geflogen – voll Karacho. Was passiert ist? Nichts. Nicht mal ein Kratzer ist zu finden. Die Schutzkäfige sind wirklich äußerst stabil. Was uns am Copter ebenfalls sehr gut gefallen hat sind die Gummifüße unter den Motoren. Diese dämpfen die Landung deutlich ab. Genauso wie bei den meisten anderen Micro-Coptern sind auch hier LEDs an den einzelnen Motoren vorhanden. Dies hilft bei der Orientierung.

Der Controller zum Micro Quadrocopter 2

Die Funke des Carrera RC Micro Quadrocopter 2
Die Fernsteuerung des Copters, die übrigens sehr gut in der Hand liegt.

Ein Highlight ist der Controller. Für einen Micro Quadrocopter fällt er relativ groß aus, was in dieser Preisklasse eher selten ist. Er liegt auch sehr angenehm in der Hand. Auffällig sind die aufschraubbaren Joystick-Aufsätze – sie verleihen dem Piloten zusätzlich mehr Gefühl beim Fliegen. Im Inneren befindet sich störungsfreie 2,4-GHz 4-Kanal-Technik. Dadurch werden die Steuerbefehle sehr genau und präzise umgesetzt.

Carreras RC Micro Quadrocopter 2 lässt sich per Funke aufladen.
Die Lade-Funktion ist sehr komfortabel

Falls der Akku des Micro Quadrocopter 2 zur Neige geht, lässt er sich über das mitgelieferte USB-Kabel direkt an der Fernbedienung aufladen – sehr cool. Obwohl der LiPo-Akku nur 140mAh mit sich bringt, sind bis zu 5 Minuten Flugzeit drin. Immerhin ist er dann auch in 20 Minuten wieder aufgeladen.

Joysticks der Funke des Carreras RC Micro Quadrocopter 2
Die Joystick-Aufsätze sorgen für viel Feingefühl.

Über die Seitentasten des Controllers lassen sich Loopings in beliebige Richtungen machen. Das klappte im Test hervorragend. Sogar einen einstellbaren Beginner und Advanced-Modus gibt es – dazu aber später mehr.

Flugeigenschaften

Sooo viel Technik in einem kleinen Copter. Das ist ja genial! Ein 6-Achs 32 Bit Gyro-System sorgt für ein stabiles und gutmütiges Flugverhalten. Einmal richtig getrimmt fliegt er sich richtig gut, ohne Abzudriften. Vom Schwebeflug sind wir schwer beeindruckt. Sowas sind wir normalerweise nur von größeren Quadrocoptern gewöhnt, die mit einem extra Positionierungssystem ausgestattet sind, beispielsweise die Zerotech Dobby Drohne.

Wer den Dreh nach den ersten Flugversuchen bereits raus hat, kann jetzt vom Beginner- in den Advanced-Modus wechseln. Dieser eignet sich für Fortgeschrittene, da sich der Copter agilier steuern lässt und um einiges flotter wird als im Beginner-Modus. Hier kommt richtiges FPV-Feeling auf – herrlich. Selbst 3D-Loopings lassen sich jetzt fliegen.

Wenn der Micro Quadrocopter 2 dann leicht anfängt abzudriften wissen wir, dass der Akku bald leer ist und Nachschub braucht. Den bekommt er per USB-Ladekabel direkt über den Controller. Wir empfehlen, zwischen den Ladezyklen eine kleine Pause von 20 Minuten einzulegen. Der Akku wird euch auf Dauer mit einer höheren Lebensdauer danken.

Fazit

In der Luft zeigt der Kleine seine ganze Größe: Der Carrera RC Micro Quadrocopter 2 mit 2,4GHz 4-Kanal-Technik und einem Propellerdurchmesser von nur 3,5 cm beeindruckt mit Top-Performance. Ein integrierter, fest eingebauter, 3,7V 140mAH LiPo-Akku liefert Power für bis zu 5 Minuten Flugzeit. Mit Propeller-Schutz, hochqualitativem Gyro-System für stabiles Flugverhalten, 3D-Loopingfunktion und blinkenden LED-Leuchten ausgestattet macht richtig Spaß den Copter zu fliegen.

Der Quadrocopter ist dank Advanced- und Beginner-Modus für erfahrene Fans sowie alle jene geeignet, die ihre ersten Schritte in der vielfältigen Welt von Carrera RC machen möchten. Zu kaufen gibt es den Micro Quadrocopter 2 im Online-Shop von Carrera RC (Artikelnummer 370503005) oder direkt auf Amazon (aktuell reduziert – Stand Januar 2017).

Unser Tipp. Schau Dir diese weiteren Produkte von Carrera RC an:

Du möchtest noch mehr lesen? Dann schau Dir tolle weitere Drohnen und Quadrocopter an und lass Dich von aktuellen Top-Modellen wie dem DJI Phantom 4, dem DJI Inspire 2 oder der Ehang GhostDrone 2.0 VR Edition inspirieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*