FPV Racing - Start & Finish

FPV Racing – Action-Videos, Setup & Erklärungen

FPV Racing, das neue Schlagwort in der Copter- bzw. Drohnen-Szene. In diesem Artikel stellen wir Euch einige Informationen rund um das FPV Racing zur Verfügung, zeigen Euch die besten und actionreichsten Videos und sagen Euch natürlich auch, welches Zubehör man zum FPV Racing so alles benötigt.



Hier das Inhaltsverzeichnis des Artikels:


Beim FPV Racing rast man mit mehreren Copter-Piloten gegeneinander durch einen speziell errichteten Parcour, einen Wald oder auf einer freien Fläche in einer Verfolgungsjagd. An einem FPV-Rennen sind immer mehrere Piloten beteiligt und es geht richtig zur Sache. Es gibt wilde Verfolgungsjagden, enge Vorbeiflüge und auch spektakuläre Chrashes. All das wollen wir Euch hier näherbringen. Fest steht: FPV Racing mit Drohnen ist richtig coole Action!

Habt Ihr Euch schonmal ein FPV-Race angeschaut? Habt Ihr Freunde, die schonmal versucht haben auf Geschwindigkeit durch den Wald zu fliegen oder sogar einen richtigen Parcours mit Hindernissen aufgebaut haben den es zu durchfliegen gilt? Auf dieser Seite beschäftigen wir uns grundlegend mit dem Thema FPV Racing, dem passenden Zubehör und stellen Euch einige der coolsten Videos vor.

Und zur Einstimmung zuerst einmal ein Video, welches wir von Rolf Venz (hier sein YouTube-Kanal) bekommen haben:


Was ist FPV Racing?

Diese Frage hat uns in den letzten Wochen immer häufiger erreicht, und daher möchten wir Euch erklären, was FPV Racing ist und wie solch ein Race funktioniert.

FPV bedeutet First Person View und der Copter wird über ein FPV-System gesteuert. Das heißt, dass man den Copter während des Fluges nicht direkt anschaut, sondern ihn per Kamerabild und z.B. einer FPV-Brille steuert.

Hier die FPV-Bestseller:

Und so kann es dann bei einem FPV-Race aussehen:

FPV-Racing-Startlinie

Durch die zwischengeschaltete FPV-Technik wird das Flugerlebnis besonders intensiv, da man fast glaubt, selbst mit dem Quadrocopter zu fliegen. Das macht richtig Spaß und verleiht ein tolles Gefühl von Geschwindigkeit!

Dokumentationen zum FPV Racing mit Drohnen / Quadrocoptern

Hier ein paar extrem gute Reportagen zum FPV Racing mit Quadrocoptern / Drohnen. Wir haben die besten Doku-Videos vom ersten FPV-Rennen in Deutschland, welches im September 2015 in Bexbach (im Saarland) stattgefunden hat, für Euch rausgesucht.

1. Dokumentation von Puls:

2. Dokumentation von ProSieben:

Welche Arten von FPV-Races gibt es?

Generell gibt es unterschiedliche Möglichkeiten FPV Racing zu betreiben.

1. Hindernisrennen mit Gegnern

Typischerweise wird ein FPV Race mit einem Hindernis-Parcours verbunden. Es werden (mindestens 2) Hindernisse auf einer freien Fläche aufgebaut, die es dann zu um- bzw. durchfliegen gilt. Dies kann in Gruppen von mehreren FPV-Racern geschehen – stellt aber sicherlich schon eine anspruchsvolle Variante des FPV Racing dar.

Man kann etwa natürliche Hindernisse als Parcours nehmen oder aber eigene Hindernisse aufbauen. Hindernisse können zum Beispiel sein:

– Kleine Tore ohne Netz
– Wäscheleinen
– Mit Schaumstoff umwickelte Stöcke
– Mini-Marathon-Tore
– Bäume und/oder Sträucher
– etc. etc. denn der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt

Und wie ein toller (aber auch schon SEHR anspruchsvoller) FPV Racing Parcours aussehen kann, seht Ihr in diesem extrem beeindruckenden FPV Race:

So ein Race kann etwa auch im Wald stattfinden. Wie das dann aussieht, könnt Ihr in diesem Video eindrucksvoll sehen (leider mit einigen Chrashes):

Und hier noch das FPV Racing Video mit weniger Unfällen:

2. Hindernisrennen durch einen Parcours – auf Zeit

Wem ein Rennen gegen echte Gegner oder gar im Wald für den Anfang zu extrem ist, der kann auch versuchen einen Hindernis-Parcours per FPV Racing auf Zeit zu durchfliegen. So kann man sich sich als Pilot zuerst einmal auf die eigenen Flugeigenschaften und Flugkünste konzentrieren, ohne dass man durch andere Quadrocopter, Hexacopter oder gar Octocopter gestört wird. Die eigene Zeit (oder die Zeit von anderen) in dieser Variante des FPV Racing zu jagen, macht ebenfalls extrem viel Spaß. Für die besonders ambitionierten unter Euch bietet es sich bestimmt an, eine Lichtschranke zur Zeitmessung in den Parcours einzubauen :-)

Welche Copter werden für ein FPV Race benötigt?

Gute Frage! Generell möchten wir uns hier nicht auf eine bestimmte Copter-Art festlegen. Denn generell kann FPV-Racing mit den unterschiedlichsten Fluggeräten betrieben werden. Generell gilt jedoch, dass die Fluggeräte innerhalb eines FPV-Races etwa baugleich sein sollten, damit jeder Pilot ähnliche Voraussetzungen für das FPV-Race hat. Hierbei ist vor allem auf die Leistung, das Gewicht und die Geschwindigkeit der Copter zu achten.

Ein gutes Beispiel-Setup haben wir ebenfalls von Rolf Venz bekommen, der schon durch viele Hindernis-Parcours geflogen ist. Er hat uns einige Details zu seinem Quadrocopter und auch einige Fotos zur Verfügung gestellt. Er hat den Quadrocopter selbst zusammengebaut und dafür etwa 150 Euro investiert. Hinzu kommt noch die FPV-Einheit (Kamera, Sender, Brille etc.)

Ein mögliches Copter-Setup zum FPV-Racing:

Das sagt Rolf Venz über sein Setup:

„Das ist kein fertiger Copter. Das ist ein 250er Carbon Frame mit 2280KV Motoren, 12Amp Reglern und 5 Zoll Propellern. Als Flight Controller ist ein NAZE32 verbaut (ohne GPS, ohne Barometer etc) d.h. alles selber steuern – wie Höhe und Position.
Die Motoren drehen mehr als doppelt so schnell wie die vom Phantom – womit der Copter mit diesem Setup recht aggressiv wird.
So einen Mini-Quadrocopter kann man sich für ca 150,- zusammenstellen (ohne Cam, Empfänger und FPV) – also den Rahmen, Regler, Motoren, Props und das NAZE32. Und: Die 1300mah 3S Lipo-Akkus kosten auch nur ca 15,-…“

Und nochmal als Liste:

  • 250er Miniquadcopter
  • mit 2280KV EMAX Motoren
  • 12Amp EMAX Reglern
  • NAZE32 FLight Controller
  • 5 Zoll Props
  • 1300mah 3S Lipo
  • FPV Cam + Möbius Action Cam
  • 5.8 ghz Video System von ImmersionRC
  • und fliegen tue ich über eine Fatshark Dominator Videobrille

Und hier ein paar Fotos von seinem Quadrocopter-Setup:

FPV Racing 250er Mini Quadrocopter
FPV Racing 250er Mini Quadrocopter
FPV Racing 250er Mini Quadrocopter
FPV Racing 250er Mini Quadrocopter – Seitenansicht
FPV Racing 250er Mini Quadrocopter - 2280KV EMAX Motoren
FPV Racing 250er Mini Quadrocopter – 2280KV EMAX Motoren
FPV Racing 250er Mini Quadrocopter - FPV Cam + Möbius Action Cam
FPV Racing 250er Mini Quadrocopter – FPV Cam + Möbius Action Cam

WOW. Das klingt doch super!

Natürlich kann man auch mit anderen Coptern wie z.B. der DJI Phantom 2, der Parrot AR.Drone 2.0 oder auch einem günstigen Modell wie dem ACME Zoopa Q 410 Movie FPV Racing betreiben. Allerdings sind diese Modelle entweder sehr teuer, oder nicht wendig bzw. schnell genug.

Wir empfehlen folgende Quadrocopter fürs FPV-Racing:

Spannende FPV-Events und Rennserien

Was ist sonst noch zu beachten?

Sicherheit und Fluggenehmigungen für Drohnen und Quadrocopter beachten! Bitte nicht einfach in freier Wildbahn ein FPV-Race veranstalten. Und wie immer: Haltet Euch an die rechtlichen Rahmenbedingungen, die für den Betrieb von UAV (Unmanned Aerial Vehicles) in Deutschland bzw. in anderen Ländern gelten.

Wichtig dabei: In Deutschland darf man im FPV-Modus nur dann fliegen, wenn man eine zweite Person dabei hat, die den Copter auf jeden Fall im Auge behält (also auch hier nur in Sichtweite fliegen).

Außerdem sollte man immer auf eine passende Drohnen-Versicherung achten.

Am besten Ihr nehmt an einem offiziellen FPV Racing Event teil oder sucht Euch einen Modellflugplatz. Die Profis, die Ihr auf solchen Flugplätzen findet, helfen Euch sicherlich gerne weiter bzw. unterstützen Euch beim Aufbau Eures eigenen FPV Races.

Special: Freestyle FPV für Profis

Ihr wollt noch über das Thema diskutieren? Dann besucht auch mal unsere Facebook-Page.

Viele Grüße!

Euer Team von drohne-quadrocopter.de

Jetzt teilen:
Share on Facebook210Share on Google+149Pin on Pinterest6Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Weitere Themen entdecken:

48 Kommentare zu FPV Racing – Action-Videos, Setup & Erklärungen

  1. Ein weiteres sehr schnelles Setup, welches sich für die 250 Racing Quads bewiesen hat, sind die Cobra 2204 2300kv an einem HQ6030 oder HQ6045 Prop, natürlich 4S. 768g rsp 1010g Thrust , 20A Esc mit SimonK oder BLHeli FW.

  2. Hallo, ich habe vor mir einen FPV Racer zusammen zu bauen.
    Welches frame ist empfehlenswert?
    Welche Cam mit guter Qualität?
    Welche Brille?
    Flugerfahrung habe ich einige Jahre mit Hubschrauber.

    Danke schonmal.

  3. Hallo,

    kann mir jemand einen solchen FPV-Racher bauen und was würde das dann kosten?
    Habe dafür leider nicht das technische Verständnis daher würde ich gerne einen solchen bauen lassen.

      • Hallo

        Habe gelesen Du könntest vielleicht so einen FPV Race Copter bauen !?

        Was würde das ca. kosten und würdest Du den nach Österreich versenden !?

        Freu mich von Dir zu hören

        Lg Peter

      • Hi,

        ich bin auch interessiert, an einem Quadrocopter und auch mir fehlt die Ausrüstung und das Niveau, den selber zusammenzustellen /-bauen. Ich habe mir erst vor acht Monaten einen Quadrocopter gekauft, der ist aber schwierig mit FPV auszustatten (LaTrax Alias). Na ich hoffe, dass du dich mal meldest

        LG Victor

  4. Hi, ich habe mir auch so eine renn Drohne zusammengebaut.
    Finde den emax nighthawk frame am besten (weil er den qva250 am ähnlichsten ist).
    das set hat mich 150 gekostet über Bauerfahrungen schreibe ich unregelmässig unter:
    onkeloki.de/fpv-racing-drone/
    Lieder fehlt gerade das wetter :( um fleissig zu üben fpv bei dem speed zu fliegen ist echt nicht einfach.
    komme aus dem Raum NRW hätte auch bock mal mit mehreren zu fliegen bzw zu üben ;)

  5. Hallo,möchte auch einen Quad Race Copter haben und auch selber bauen. Welche Komponenten haben sich bewährt? Habe eine Futaba T10 Anlage 2,4 Ghz mit R617FS Empfänger da muss die Regelelektronik zu passen. Habe schon einen FPV Monitor und keine Brille. Wird auch mit Monitor geflogen oder macht das keinen Sinn? Welche Kamera und Transmitter sollte ich verwenden?
    Wer kann mir einen Tipp gegeben?
    Gruß von Martin

  6. Ich wollte mal fragen welches Frame in dem vorgegebenen Copter Setup verwendet wird, da die Frames die ich gesehen habe über 160Euro kosten. Ich möchte mir nämlich auch einen FPV Racer zusammenbauen, wer schön wen mir jemand antworten könnte. Danke schon mal im voraus :)

  7. mich würde ein Immersion vortex interessieren. gibt’s Erfahrungen, Meinungen usw.?. spannend finde ich das Bremslicht und das osd. lieber gruß bernd

  8. Hallo zusammen,
    ich verfolge das ganze Thema schon länger und würde mich nun auch gerne aktiv damit beschäftigen. Allerdings fehlt mir neben der Zeit für das Zusammenbauen, auch das notwendige technische Verständnis. Daher meine Frage, ob mir jemand einen solchen Quadrocopter zusammenbauen kann?

  9. Hallo zusammen,

    ich bin Neueinsteiger und mich hat es total erwischt mit diesen Drohnen. Nun wollte ich Euch mal Fragen, wo Ihr Eure Bauteile bestellt ? Amazon o. wo anders ?
    Was für ein 250er Miniquadcopetr würdet Ihr mir empfehlen als Neueinsteiger? Dann konnte ich aus der Liste leider nicht genau rauslesen was ich mir für ein Flight Controller (NAZE32) kaufen müsste, denn da gibt es ja auch verschiedene !? Kennt Ihr zufällig einen Verein in der nähe von Hannover ?
    Würde mich freuen wenn Ihr mir da ein bisserl unter die Arme greifen könntet !!!
    Bedanke mich schon mal im vorraus und verbleibe mit besten Grüßen !!!

    Marco

    • Hey, dein Kommentar ist zwar schon ein bisschen her aber ich komm aus Hannover und will auch bei den FPV Drohnen einsteigen.. Wenn du Lust hast kannst du mir ja mal deine Erfahrungen da lassen bzw. bei Interesse (wenn es dann so weit ist) können wir gerne mal zusammen ein paar ründchen drehen ;-)

      Merlin

      • Hallo,
        Ich bin auch aus der gegend von Hannover, hab mir auch ein Night Hawk 200 FPV Racer aufgebaut.
        Bist du den schon weiter in dem Thema, Racer schon aufgebaut..?
        Vieleicht könnte man ja mal zusammen fliegen, wenn das Wetter passt.

        Gruss

  10. weiß jemand wo man diese Rücklichter her bekommt? Will mir auch einen Racer zusammenschrauben und bräuchte noch hilfe was die Zusammenstellung der Teile angeht
    LG Niklas

  11. Hallo Leute,
    hab gerade diese Seite gefunden.
    Ich baue seit ca. 3/4 Jahr meine Racer selbst zusammen.
    Für Marco und Niklas: Ich bestelle meist bei Hobbyking.com die Frames und Motoren z.B. 2204 Multistar ( der kann auch 4S ).
    Und die Flugkontoller und Motorregler bei Flyduino.net ( die sind kompetent und schnell in der Lieferung).

  12. Hey ich hätte auch gerne einen FPV Racing Copter und würde gerne wissen ob jemand hier ein komplett Set verkaufen würde welches gebraucht wär ?

    Gruß Arne

  13. ich bau euch gern racer zusammen. geht dann nach aufwand…. habe bisher 4 zusammengebaut. einfach per facebook anschreiben …. Benjamin.Bennz

  14. Wie schnell sind denn die schnellsten Drohnen? Gibt es schon Drohnen die automatisch, auf freier Strecke meinem Handy folgen können? Ich stell mir eine Drohne vor die mich beim Skifahren mit einstellbaren Kommandos über eine App filmt. Ist der Gedanke Utopie, oder gibt es hier Leute die sich gleich an die Arbeit machen? :) Die Entfernung zwischen Handy und Drohne ist doch bestimmt Programmierbar. Gibt es vielleicht schon Bezahlbare Drohnen mit Gps die sich über eine App steuern lassen, und vllt sogar mit Ultraschall damit sie nicht irgendwo gegen fliegen? Coole Sache auch eure Filme im Wald! Das ist der Hammer! Jeder sollte eine besitzen!

  15. Hi Leute, bin ziemlich frisch in den Sachen RC. Fliege Syma x8c und Tarantula x6. Will mir bei Gelegenheit 250er racer zusammenbauen. Ist hier einer aus dem Raum Celle/Bergen/Soltau der Interesse hätte mal zusammen zu fliegen und ein wenig rum zu basteln? Wenn ja meldetmeldet euch: n30phyt3.2007@gmail.com

  16. Hallo Zusammen, ich würde mir ebenfalls das anschauen wollen. Ich komme auch aus dem Raum Duisurg. Ich habe viele Fagen…z.B. Wie beginne ich ? Was muss ich können bevor ich FPV Race betreibe? Vielen Dank schon jetzt

  17. Ich komme aus Karlsruhe und suche Leute in der Umgebung die fliegen. Interessiere mich sehr dafür auch einen Quadrocopter anzuschaffen, mir fehlt aber das technische KnowHow und ich würde gerne einfach mal zuschauen und vielleicht auch ne Runde drehen.

  18. Hallo,
    Ich komme aus Nordhessen und suche Leute die mir fpv-Racing beibringen.
    Oder weiß jemand einen Verein hier in der Nähe?
    Danke im Vorfeld

  19. Einen schönen guten Tag alle miteinander,
    Kann mir wer eine gute Bauanleitung empfehlen bzw. einen Shop (Online od. auch ein Geschäft aber nur in Umgebung Wien wenn möglich) wo ich mir Teile um einen Copter zu bauen besorgen kann? Hab schon ein klein wenig ehrfahrung mit dem Zusammenbau usw. brauch nur einen Laden der mir die richtigen Teile verkauft

    Danke schon mal im Voraus :D

  20. Hallo zusammen.
    Dank Beiträgen im TV und Internet bin ich überzeugt „Das will ich auch machen“ :)
    Leider ist es in der Schweiz schwer an solche Waare zu kommen oder wenn man dazu kommt, sind sie mit enormen Kosten verbunden.
    Gibt es in der nähe Konstanz jemand der mir helfen könnte alle Teile zusammen zu stellen? Zusammen bauen möchte ich das ganze selbst um auch so erfahrungen zu sammeln.

    Evt kann mir auch jemand einfach eine DetailListe zukommen lassen per Mail. y.bruederli @ bluewin.ch

  21. Ich sprechen kein Deutsche… People from Hannover to race drones? I do not know where to go.
    Send me emails to: grhosso at gmail.com
    Danke sie.

  22. Hallo liebe Community,

    ich habe durhc Galileo von FPV erfahren. Mich interessiert es wirklich sehr und möchte am liebsten heute schon fliegen.

    Mir fehlt leider das technische Verständis um mir so etwas selbst zu Bauen. Daher die Frage ob mir das jemand zusammenstellen kann und mit Brille und Steuerung „Liefern“ kann. Was ich weiß muss das ganze ja Koniguriert werden.

    Meine Email-Adresse: mwagn208@gmail.com

  23. Hallo zusammen,

    bin ebenfalls Neuling auf dem Gebiet des FPV-Racing und habe vor einigen Wochen meinen 250er Copter zusammengebaut.

    Komme aus dem Raum Hannover und möchte Euch kopterforum.de empfehlen. Es ist das größte deutschsprachige Forum, bei dem Ihr auch Gleichgesinnte nach PLZ-Bereich finden könnt.

    Ich bin auch dort. Einfach mal nach User „liquidhandling“ suchen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*