CES-Highlights 2015 – Neue Drohnen und Quadrocopter

CES 2015: Multicopter- und Drohnen-Highlights
CES 2015: Multicopter- und Drohnen-Highlights

Luftfahrt auf der CES 2015? Ja, denn auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas stellen immer mehr Quadrocopter-, Multicopter-, und Drohnen-Hersteller neue Produkte für Privatanwender vor. Immer mehr der Fluggeräte werden vorgestellt und die Auswahl wird immer spannender. Hier fassen wir Euch einige der Highlights der CES zusammen.


Quadrocopter Drohne Flugerlaubnis Genehmigung 2
Quadcrocopter / Drohne in der Luft.

Nicht nur für das Militär oder für Logistikunternehmen (DHL testet eine Paketdrohne bzw. liefert Medikamente per Drohne auf die Insel Juist) sind mittlerweile Drohnen im Einsatz – auf der Consumer Electronics Show (CES) 2015 in Las Vegas stellen auch die Multicopter-Hersteller für Privatleute wieder tolle Drohnen bzw. Multicopter vor.

Neben dem großen Hersteller DJI mit seiner Phantom 2 machen sich immer mehr Hersteller bzw. neue Innovationen am Markt breit. Ganz vorne mit dabei ist aktuell der Hersteller Parrot, der mit immer wieder neuen Modellen den Markt ordentlich aufgerollt hat.

Airdog Drohne – perfekt für Selfies oder Sport-Videos

Wer sich schon immer mal beim Skaten, Surfen oder Skifahren selbst filmen wollte – ohne Selfie-Stock – der sollte hier genau hinschauen. Mit der AirDog Drohne kommt bald evtl. ein Modell auf den Markt, welches Euch folgt und gleichzeitig filmt. Super spannend. Auf der CES hat AirDog gerade erst einen Preis gewonnen und auch bei Kickstarter ist der Projekt bereits schon ordentlich finanziert. Nun wurden auf der CES 2015 endlich auch Prototypen präsentiert. Hier ein klasse Video von spiegel.de, welches die ersten Prototypen zeigt:

Und hier noch ein BMX-Video, welches mit einem der Prototypen gefilmt wurde:

Auch die Nixie-Drohne fliegt – auf der CES

Die Nixie-Drohne ist der Quadrocopter fürs Handgelenk. Klingt verrückt, ist es irgendwie auch. Wir hatten hier über Nixie berichtet. Nixie ist immernoch eine Studie, aber zusammen mit Intel wurde Nixie jetzt auch nochmal offiziell auf der CES 2015 vorgestellt. Hier das Video – irgendwie cool:

Zano Nano-Drohne in Arbeit

So, hier nun unser aktueller Artikel zur Zano Drohne – der Selfie-Drohne. Schaut rein!

Neben AirDog und Nixie gibt es ein weiteres sehr spannendes Projekt, welches bereits auch schon auf Kickstarter unterstützt werden kann. Das britische Unternehmen Torquing möchte gerne die Zano Nano-Drohne entwickeln: Sie passt locker auf die Handfläche, wird von vier Mini-Propellern angetrieben und kann etwa bis 30 Meter weit fliegen. Der Nano-Copter verbindet sich mit dem Smartphone und dann kann es auch direkt losgehen. Natürlich gibt es hier auch eine „Follow-Me-Funktion“ oder einen Sensor der merkt, wenn die Drohne zu weit weg fliegt bzw. die Batterie leer ist – dann kommt der Copter direkt wieder zurück.

Ab Juli 2015 soll die Zano Nano-Drohne verkauft werden. Mal sehen obs klappt. Hier auf jeden Fall schonmal ein aufregendes Video:

Parrot Bebop Drone mit großem Aufgebot auf der CES

Wir haben schon einmal ausführlich über die Parrot Bebop Drone berichtet und auch auf der CES 2015 in Las Vegas ist Parrot wieder ganz vorne mit dabei.

Parrot Bebop Drohne
Parrot Bebop Drohne fliegt auch drinnen

Mit der eingebauten 14 Megapixel Kamera sendet die Bebop Drohne die Bilder über ein eigenes WLAN direkt auf das Smartphone oder Tablet, mit dem die Drohne gesteuert wird. Die Bebop kann drinnen und draußen geflogen werden, wiegt nur etwa 400 Gramm. Allerdings liegt auch die Flugzeit nur bei etwa 12 Minuten.

Zudem zeigt Parrot auf der CES, wie die Minidrones von Parrot im Jahr 2015 erweitert werden. Neben neuen Funktionen soll es auch ein neues Produkt – die „Mechanical Firefly“ geben – aktuell handelt es sich hierbei aber noch um eine Konzept-Studie. Insgesamt wird es aber mehr Beleuchtung und Spielerei geben.

Hier daher mal ein Video zu den Parrot-Neuigkeiten für 2015:

Teilt diesen Artikel gerne mit Freunden, wenn Euch die Drohnen gefallen. Oder schaut mal hier, welche Drohnen und Quadrocopter Ihr jetzt schon kaufen könnt.

Jetzt teilen:
Share on Facebook26Share on Google+5Pin on Pinterest0Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Weitere Themen entdecken:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*